Kino-Flatrate: ENDLICH!! UCI-Unlimited-Card

Wir gehen häufig ins Kino – und sehr gerne. Da ist es nicht verwunderlich, dass wir natürlich auch die Newsletter und Umfragen unserer favorisierten Kino-Kette erhalten. Im vergangenen September haben wir auch an einer Umfrage teilgenommen, die uns viel Hoffnung gemacht hat: “Dauerkarte für das Kino?”

Im Jahr 2015 waren wir 21 Mal im Kino. Vor allem in den größeren Blockbustern kostet da eine Karte gerne mal über 15€, somit haben wir irgendwas zwischen 210 und 350€ pro Person in 2015 ausgegeben. Nur für Kinobesuche.
Eine Dauerkarte, eine Art Flatrate wäre also unser Sparschwein, je nach Monatspreis.

Vor wenigen Wochen, Mitte Dezember, wurden unsere Hoffnungen nicht enttäuscht: Die UCI-Unlimited-Card kam heraus.
Für 22,50€ pro Person und Monat kann man in jeden Film auf jedem Bereich (VIP, Parkett, Loge) und alle Kosten sind inklusive (3D, Überlänge) – lediglich vier Einschränkungen/”Hinkefüße” gibt es:

  1. Sondervorführungen sind nicht inklusive (Vorpremieren, Double-/Triple-Features, etc.).
  2. Man kann maximal 4 Filme im Voraus buchen (meine Erklärung: ein “reservieren über mehrere Filme”, ohne hinzugehen, soll vermieden werden).
  3. Pro Unlimited-Card braucht man ein eigenes Benutzerkonto. Das Buchen von zwei Plätzen nebeneinander von zwei Unlimited-Card-Inhabern in einer Buchung ist somit nicht möglich. Man muss ein wenig tricksen und gleichzeitig zwei Sessions offen haben (und natürlich die Login-Daten beider Accounts haben).
  4. Man muss die Unlimited-Card beim Eintritt vorzeigen, d.h. dabei haben (die Karte ist personalisiert mit Foto).

Uns hat das nicht abgehalten, wir sind somit seit Mitte Dezember stolze Besitzer zweier (für jeden eine) UCI-Unlimited-Cards. Die Karte wird sich für uns schnell rentieren, mit einem Jahresbeitrag von 270€ pro Person können wir jetzt in jeden Film gehen, den wir sehen wollen – ohne weitere Kosten.

Unser Hauptargument war vor allem: Wir waren in 21 Filmen, hätten aber in viel mehr Filme gehen wollen, hatten dann aber in der Zeit nicht “genug” Geld oder wollten für eben diesen Film keine 30€ ausgeben, sondern vielleicht weniger Geld.
Jetzt freuen wir uns auf jede Menge Kinogänge und tolle Filme, die von uns entdeckt werden wollen!

2 thoughts on “Kino-Flatrate: ENDLICH!! UCI-Unlimited-Card

  1. Pingback: 6 Monate Kinoflatrate – geht’s weiter? | Kaiserlich!

  2. Pingback: Kinoprogramm 2018 | Kaiserlich!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>